Das Forum für Bürger in der Nürnberger Südstadt

Das Südstadtforum Service und Soziales ist eine zentrale Anlaufstelle mit Angeboten und Dienstleistungen für Kinder und Jugendliche, Familien, Migrantinnen/Migranten und Seniorinnen/Senioren. Im Südstadtforum Service und Soziales wirken Träger der Sozialen Arbeit zusammen. Neben den jeweils eigenen Programmen werden auch gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt. Die Idee des Südstadtforums wurde bei den Zukunftskonferenzen für die Südstadt seit dem Jahr 2000 entwickelt. Die Ziele sind:

  • Förderung der sozialen Integration
  • Stärkung der Selbsthilfe und Selbstorganisation
  • Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil

Die Einrichtung des Südstadtforums wurde gefördert mit Mitteln des Ziel-2-Programms der Europäischen Union und des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“, der ARGE Nürnberg und der Agentur für Arbeit Nürnberg.